Durch die Cross-Platfrom-Fähigkeit lässt sich FlyFF Universe problemlos auf zahlreichen Endgeräten spielen. Ganz gleich, ob es sich dabei um PC, Notebook, Tablet oder Smartphone handelt. Für mobile Endgeräte gibt es sogar ein eigenes Theme mit optimiertem User-Interface.

Der Gedanke, FlyFF Universe mit einem Mobile-Game-Controller zu spielen, ist allerdings schon recht verlockend. Toffe – Community Moderator für die Südostasien Region – hat sich der Frage nach der Kompatibilität solcher Mobile-Game-Controller angenommen und das Ergebnis in einem kurzen Video präsentiert.

Einige Dinge muss man jedoch klarstellen. FlyFF Universe bietet derzeit keinen nativen Support für Controller. Auch nicht für solche Mobile-Game-Controller. Toffee verwendet hierbei ein kleines Hilfsmittel; eine App, mit der sich die Eingabe-Elemente des Controllers mit konfigurierbaren Elementen auf dem Touchscreen verknüpfen lassen. Ähnliche Funktionalitäten kennt man eventuell von Mobile-App-Emulatoren, wie etwa BlueStacks.

Im Video wurden folgende technische Spezifikationen verwendet: