Die Ereignisse überschlagen sich am heutigen Tag. Zuerst berichteten wir im vorherigen Newsticker-Eintrag von der Bestätigung des offiziellen Namens: FlyFF Universe. Zunächst gingen wir davon aus, dass es für die nächsten Wochen erstmal wieder ruhig wird. Nun überraschte uns Sniegu jedoch mit einer Ankündigung auf dem offiziellen Discord Server.

In dieser Ankündigung stellte Sniegu zunächst das Spiel vor und teilte Verlinkungen zu einigen Social Media Accounts. Darüber hinaus gaben sie die bald startende Voranmeldung für die Südostasien Region bekannt. Die Voranmeldung soll in ein paar Wochen beginnen und über keine IP-Restriktion verfügen.

Diese Ankündigung lässt gewisse Spekulationen für einen offiziellen Release zu. Mit einem möglichen Beginn der Voranmeldung Ende April oder Anfang Mai, könnte man mit der Veröffentlichung des Spiels in den Sommermonaten 2022 rechnen.

Einen Wermutstropfen hat das ganze für unsere westlichen Spieler allerdings schon. Es wurde bereits im vergangenen Jahr von einem Moderator geleaked, dass die Südostasien Region zuerst bedient wird. Das hat sich mit dieser Ankündigung nun bestätigt. Zwar werden wir in der Lage sein, auf den SEA Servern zu spielen, ein Release für die US / EU Region wird aber vermutlich noch einige Zeit auf sich warten lassen.