Der Launch von Onlinespielen ist für Entwickler und Publisher immer eine große Herausforderung. In den meisten Fällen ist es nahezu unmöglich, den aufkommenden Ansturm realistisch zu prognostizieren. Aus diesem Grund kommt es zumeist zu gewaltigen Performance-Problemen innerhalb der ersten Stunden und Tage.

Der Ansturm auf den Südostasien-Server von FlyFF Universe war gigantisch. Tausende Spieler stürmten auf den brandneuen Server Lawolf zu kommen. Ein Ausmaß, das die Infrastruktur nahezu in die Knie zwang.

Aus diesem Grund entschied sich das Entwicklerteam zur Eröffnung eines zweiten Servers für die Südostasien Region. Der Server trägt den Namen Mia und steht ab sofort bereit.